Weingut Alexs

Weingut Alexs

Geografisch betrachtet liegt unser Weingut (11ha) im Burgenland, genauer gesagt im Norden unweit vom Ufers des Neusiedler Sees, in einem überschaubaren, aber nicht unbedeutenden Dorf namens Gols. Es ist vermutlich eine der vielfältigsten Ecken der Welt um Wein zu machen.

Im Norden zwischen 180 und 160m über dem Meeresspiegel liegt die kühlere, windreiche Parndorfer Platte, der ideale Platz für konzentrierte Weine mit Struktur und kühler, tiefer Frucht. Perfekt für Weißburgunder, Blaufränkisch, Zweigelt und St. Laurent, aber auch Pinot Noir. Quer durch, deren nach Südwesten abfallende Ausläufer; mineralische Weine mit Dichte, Tiefgang, starker unverkennbarer Persönlichkeit. Beste Voraussetzungen für Blaufränkisch und Merlot. Im Grunde für alle eher spät reifenden Sorten. Im Süden, ein wenig tiefer, 130m über dem Meeresspiegel liegt der Heideboden, entlang des Ostufers des Neusiedler Sees. Der Ursprung weicher, saftiger Rot-, eleganter, aber auch opulenter, komplexer Weiß- und Süßweine, welche im internationalen Raum in erster Reihe spielen.

5 Artikel

pro Seite

5 Artikel

pro Seite